Singapur

Rennen in Singapur Vettels letzte Chance im Titelkampf?

Vier Mal gewann Sebastian Vettel das Nachtrennen von Singapur bereits. Auch diesmal gilt der Ferrari-Star als Favorit. Im Kampf um die Formel-1-WM mit Mercedes-Pilot Lewis Hamilton kann er sich nach einer Fehlerserie auch keinen Ausrutscher mehr leisten.
Sebastian Vettel
Für Ferrari-Pilot Sebastian Vettel könnte der Große Preis von Singapur zu einem Schlüsselrennen werden. Foto: Zsolt Czegledi/MTI/AP
Vor der Reise nach Singapur hatte Sebastian Vettel in einem Punkt Klarheit für die Zukunft. In der nächsten Formel-1-Saison wird nicht mehr Kumpel Kimi Räikkönen, sondern Talent Charles Leclerc neben dem Ferrari-Star fahren. Doch vor dem stimmungsvollen Nacht-Grand-Prix in der Millionen-Metropole beschäftigte den Heppenheimer die Gegenwart mehr als die Personalie. „Klar ist da eine kleine Lücke”, sagte der Deutsche über den Rückstand von 30 Punkten in der Gesamtwertung auf seinen WM-Rivalen und Mercedes-Piloten Lewis Hamilton. Mit dem Monza-Fiasko mit der verpassten Pole und dem Unfall in der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen