Niki Lauda

24.05.2019 Foto: Luca Bruno/AP

Auch Ferrari würdigt Niki Lauda: Sein Name fährt auf dem roten Boliden mit.

1 von 1