VARESE/WÜRZBURG

Bei Denis Wucherer ist die Vorfreude auf Varese groß

Warum es beim Beim Europe-Cup-Halbfinale in der Lombardei es auch um eine gute Ausgangsbasis für das Rückspiel in Würzburg geht:
Als Kampf der Gladiatoren hat der Basketballverband Fiba auf seiner Facebook-Seite die anstehenden Halbfinal-Duelle im EuropeCup-Wettbewerb dargestellt. Foto: Grafik: FIBA
Die Vorfreude war Denis Wucherer beim Ausblick auf das anstehende Halbfinal-Hinspiel im Fiba Europe-Cup-Wettbewerb anzumerken, das Kribbeln spürbar. Ausgerechnet bei seinem Ex-Klub Pallacanestro Varese, für den der 45-Jährige Anfang der 2000er zwei Jahre auf Korbjagd gegangen war, wartet der nächste (vorläufige) Saisonhöhepunkt auf Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen