Rom

Simon Kjaer für Milan erneut in der Serie A

Simon Kjaer
Ist wieder an AC Mailand ausgeliehen: Der Däne Simon Kjaer. Foto: Claudio Furlan/LaPresse/AP/dpa

Es bestehe zudem die Option auf eine dauerhafte Übereinkunft, hieß es in einer Mitteilung der Rot-Schwarzen. Der 30-Jährige hat in der Saison als Leihspieler bereits fünf Spiele in der Serie A für Atalanta Bergamo gespielt. Bei Sevilla steht er seit 2017 unter Vertrag. Atalanta und Mailand vereinbarten einen Doppeltausch, der wiederum den momentan von Mailand ausgeliehenen Abwehrspieler Mattia Caldara zurück in seine Heimat Bergamo bringt.

Kjaer stand von 2010 bis 2013 beim Bundesligisten VfL Wolfsburg in der Abwehr. Bei der EM 2020 im Juni soll der Innenverteidiger die dänische Nationalmannschaft erneut als Kapitän aufs Feld führen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • dpa
  • AC Mailand
  • Dänische Nationalmannschaften
  • FC Sevilla
  • Fußballnationalspieler
  • Serie A
  • Simon Kjær
  • VfL Wolfsburg
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!