Nantes (dpa)

Tabellenführer Paris Saint-Germain gewinnt auch in Nantes

Paris Saint-Germain hat in der französischen Fußball-Meisterschaft den nächsten Sieg gefeiert und den Vorsprung auf die Verfolger um zwei Punkte ausgebaut.
Neymar
Ohne den an der Rippe verletzten Neymar hat Paris beim FC Nantes mit 1:0 gewonnen. Foto: Sven Hoppe

Ohne die deutschen Nationalspieler Kevin Trapp im Tor und Julian Draxler gewannen die Hauptstädter beim FC Nantes mit 1:0 (1:0).

Das entscheidende Tor schoss der Argentinier Angel di Maria in der 12. Minute. Diego (Nantes) sah in der Nachspielzeit Gelb-Rot. Paris hat nach dem 20. Spieltag 53 Punkte und damit jeweils elf Zähler Vorsprung auf Titelverteidiger AS Monaco und den Tabellendritten Olympique Lyon (beide 42).

Weitere Artikel

Schlagworte

  • AS Monaco
  • FC Nantes
  • Julian Draxler
  • Olympique Lyon
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!