Termin fix: Joshua boxt am 20. Juni gegen Bulgaren Pulew

Anthony Joshua       -  Kämpft heute am 20. Juni in London um den Schwergewichtstitel: Anthony Joshua.
Kämpft heute am 20. Juni in London um den Schwergewichtstitel: Anthony Joshua. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa

London(dpa) - Dreifach-Weltmeister Anthony Joshua steigt im Fußballstadion von Tottenham Hotspur in den Ring. Der Schwergewichts-Champion verteidigt seine Titel der Verbände WBA, WBO und IBF am 20. Juni gegen den Bulgaren Kubrat Pulew.

Der Gegner stand schon länger fest, das Datum des Kampfes gab Joshua via Twitter bekannt. Pulew hat in 29 Profi-Kämpfen eine Niederlage hinnehmen müssen. Der 38-Jährige war im November 2015 gegen Wladimir Klitschko in der fünften Runde k.o. gegangen.

Bereits am Sonntag war bekannt geworden, dass der angestrebte Vereinigungskampf zwischen Joshua und WBC-Weltmeister Tyson Fury wohl nicht mehr in diesem Jahr stattfinden wird. Stattdessen wird Fury im Juli zum dritten Mal gegen Deontay Wilder in den Ring steigen. Der Ende Februar unterlegene US-Amerikaner hatte die Rückkampfklausel im Vertrag mit Fury gezogen.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • dpa
  • Deontay Wilder
  • International Boxing Federation
  • Kubrat Pulew
  • Personen aus Bulgarien
  • Twitter
  • Weltboxorganisation
  • Weltboxverband
  • Wladimir Klitschko
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!