Hamburg

Griezmann-Wechsel schiebt Ü-100-Millionen-Euro-Transfers an

Frankreichs Weltmeister Antoine Griezmann wird Atlético Madrid nach dieser Saison verlassen. Das verkündete der Offensivspieler in einem vom spanischen Spitzenclub über Twitter verbreiteten Video.
Antoine Griezmann
Antoine Griezmann wird Atlético Madrid nach dieser Saison verlassen. Foto: Bruno Fahy/BELGA
„Es waren fünf unglaubliche Jahre, vielen Dank für alles, ich trage euch in meinem Herzen”, sagte der 28-Jährige unter anderem in der rund zweiminütigen Botschaft. Für welchen Club er künftig spielen wird, ließ Griezmann offen. Als Interessent gilt der FC Barcelona. Im Vorjahr hatte er seinen Kontrakt mit Atlético bis 2023 verlängert. Die Transfersumme dürfte über 100 Millionen Euro liegen. In dieser Saison wurde Griezmann mit Atlético in der spanischen Meisterschaft Zweiter hinter Barça. Griezmannn war 2014 von Real Sociedad San Sebastian nach Madrid gewechselt. Mit Atlético gewann er ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen