München

DFB-Neustart macht Hoffnung - viel Applaus für 0:0 gegen Frankreich

Defensiver und konzentrierter ist der entthronte Weltmeister das Projekt Wiedergutmachung angegangen. Sogar ein Sieg wäre für das Löw-Team drin gewesen.
Deutschland - Frankreich
06.09.2018, Bayern, München: Fußball: Nations League A, Deutschland - Frankreich, Gruppenphase, Gruppe 1, 1. Spieltag. Antonio Rüdiger (3.v.r) von Deutschland und N'Golo Kante (r) von Frankreich nach dem Spiel. Foto: Federico Gambarini (dpa)
Diese Nullnummer lässt hoffen. Mit voller Konzentration und großer taktischer Disziplin hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft Weltmeister Frankreich beim Neustart nach dem WM-Debakel ein 0:0 abgetrotzt. In einer mutigen Schlussphase wäre bei vielen Chancen sogar ein Sieg möglich gewesen. Zum Auftakt der neuen Nations League setzten die entthronten Titelträger die Forderung von Bundestrainer Joachim Löw nach Stabilität und neuer Leidenschaft konsequent um. Als Lohn gab es am Donnerstag in der mit 67 485 Zuschauern ausverkauften Münchner Allianz Arena immerhin einen Punkt, der in dem neuen Wettbewerb vor ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen