Bremen

Werder-Profi Augustinsson erneut verletzt - Vogt zurück

Ludwig Augustinsson
Erneut verletzt: Werders Ludwig Augustinsson. Foto: Patrick Seeger/dpa

Das gaben die Bremer bekannt. Positiv aus Werder-Sicht ist, dass Abwehrspieler Kevin Vogt wieder nach Bremen zurückgekehrt ist. Der Neuzugang aus Hoffenheim hatte sich in Düsseldorf eine Gehirnerschütterung zugezogen und die Nacht nach dem Spiel im Krankenhaus verbracht hat. In Bremen stehen nun weitere Untersuchungen an.

Schlagworte

  • dpa
  • FC Augsburg
  • Kevin Vogt
  • Ludwig Augustinsson
  • TSG Hoffenheim
  • Werder Bremen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!