Oberhof

Das bringt der Wintersport am Samstag

Für die Biathleten geht es beim Heim-Weltcup in Oberhof weiter, auch die Langläufer in Dresden und Bobfahrer am Königssee sind hierzulande im Einsatz. Die alpinen Rennfahrer starten in Adelboden - dabei steht Stefan Luitz nach seiner Beaver-Creek-Disqualifikation im Fokus.
Skijäger
Benedikt Doll geht als Vierter in die Biathlon-Verfolgung. Foto: Hendrik Schmidt
Der heutige Tag steht im Zeichen der Biathleten in Oberhof, Langlauf-Sprinter in Dresden, alpinen Skirennfahrer in Adelboden und nordischen Sportler in Val die Fiemme. BIATHLON Weltcup, Oberhof Verfolgung, 12,5 Kilometer, Frauen (12.45 Uhr/ZDF und Eurosport) Verfolgung, 15 Kilometer, Männer (15.00 Uhr/ZDF und Eurosport) Nach der historischen Sprint-Pleite der Biathletinnen gab es eine Mannschaftssitzung, nun ist im Verfolgungs-Wettkampf Wiedergutmachung angesagt. „Man braucht da nichts schönreden, das war nicht gut”, sagte Damen-Trainer Florian Steirer. Allerdings müsse man das deutsche Ergebnis ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen