Achillessehnenriss bei Hannover-Profi Ernst

Sebastian Ernst       -  Hannovers Sebastian Ernst zog sich im Spiel gegen Darmstadt 98 einen Achillessehnenriss zu.
Foto: Daniel Reinhardt/dpa | Hannovers Sebastian Ernst zog sich im Spiel gegen Darmstadt 98 einen Achillessehnenriss zu.

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte sich am Vortag beim Aufwärmen vor dem Heimspiel gegen Darmstadt 98 (2:2) ohne Fremdeinwirkung verletzt. Bereits am Dienstag soll er in München operiert werden. „Es tut uns wahnsinnig leid für Sebi, der uns nicht nur sportlich, sondern ganz besonders auch menschlich sehr fehlen wird”, sagte Sportdirektor Marcus Mann. Ernst war vor dieser Saison von der SpVgg Greuther Fürth nach Hannover zurückgekehrt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!