Acht große Aufholjagden im Europapokal

Aufholjagd im Europapokal       -  Bayer Leverkusen gewinnt 1987/88 das Final-Rückspiel nach einem 0:3 im Hinspiel gegen Espanol Barcelona.
Foto: A. Scheidemann | Bayer Leverkusen gewinnt 1987/88 das Final-Rückspiel nach einem 0:3 im Hinspiel gegen Espanol Barcelona.

Borussia Dortmund muss in der Champions League gegen Tottenham Hotspur für eine große Überraschung sorgen. Nach der 0:3-Niederlage in London braucht der BVB im Rückspiel am kommenden Dienstag (21.00 Uhr/Sky) vier Tore, um noch das Viertelfinale der Champions League zu erreichen. Deutsche Teams haben in Europapokal-Spielen schon früher für Sensationen gesorgt. Aufholjagden von Carl Zeiss Jena bis VfB Stuttgart: Carl Zeiss Jena - AS Rom - 1. Runde Europapokal der Pokalsieger 1980/81 - Hinspiel: 0:3, Rückspiel: 4:0 Carl Zeiss Jena musste im Europapokal der Pokalsieger 1980/81 ein 0:3 gegen den AS Rom wettmachen. ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung