Ajax Amsterdam beendet Vertrag von hirnverletztem Nouri

Abdelhak Nouri       -  Hat wegen gravierender Fehler bei der medizinischen Versorgung schwerste Hirnschäden erlitten: Abdelhak Nouri.
Foto: Thomas Eisenhuth/dpa | Hat wegen gravierender Fehler bei der medizinischen Versorgung schwerste Hirnschäden erlitten: Abdelhak Nouri.

Nach Berichten niederländischer Medien vom Dienstag handelt es sich dabei um eine Formsache. Niederländische Vereine sind nach den Tarifbestimmungen verpflichtet, auslaufende Verträge von Arbeitnehmern vor dem 1. April formell zu kündigen. Andernfalls werden diese stillschweigend verlängert. Nouris Vertrag sollte zum 1. Juli 2020 auslaufen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung