Alexander Petersson hört zum Saisonende auf

Alexander Petersson       -  Beendet im Sommer seine Karriere: Alexander Petersson.
Foto: Frank Molter/dpa | Beendet im Sommer seine Karriere: Alexander Petersson.

Bundesliga-Star Alexander Petersson beendet im Sommer seine imposante Handball-Karriere. Das teilte der Isländer mit. „Ich wusste, dass dieser Tag irgendwann kommen wird. Ich habe wirklich alles versucht und ihn lange hinausgezögert. Aber jetzt ist Schluss, meine Karriere als Profi-Handballer ist vorbei”, schrieb der 41-Jährige bei Instagram. Petersson steht bis Saisonende bei der MT Melsungen unter Vertrag und hatte die beste Zeit seiner Laufbahn bei den Rhein-Neckar Löwen. 2012 wechselte der Linkshänder zu den Nordbadenern und gewann mit dem Club zweimal die Meisterschaft, je einmal den DHB-Pokal und den ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!