Erlösung für Messi: Erster Titel mit Argentinien

Argentinisches Team       -  Argentiniens Spieler feiern mit der Trophäe nach dem 1:0-Sieg gegen Brasilien.
Foto: Andre Penner/AP/dpa | Argentiniens Spieler feiern mit der Trophäe nach dem 1:0-Sieg gegen Brasilien.

Der lang ersehnte Erfolg mit dem Nationalteam rührte Lionel Messi zu Tränen. Sichtlich ergriffen kniete der argentinische Superstar nach dem 1:0 (1:0) im Finale der Copa América über Brasilien auf dem Rasen des Maracanã-Stadions und bedeckte sein Gesicht mit den Händen. Wenig später ließen ihn seine Mitspieler auf ihren Schultern hochleben. „Was für ein schöner Wahnsinn. Das ist unglaublich”, kommentierte der 34-Jährige den ersten Gewinn einer bedeutenden Trophäe im Nationaltrikot.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung