FC Augsburg verpflichtet U21-Europameister Dorsch

Niklas Dorsch       -  Wechselt zum FC Augsburg: Niklas Dorsch (l).
Foto: Marton Monus/dpa | Wechselt zum FC Augsburg: Niklas Dorsch (l).

Der beim FC Bayern München ausgebildete defensive Mittelfeldspieler erhält laut Mitteilung vom Donnerstag beim FCA einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2026. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. „Wir freuen uns, dass sich Niklas trotz zahlreicher anderer Angebote, auch von international spielenden Vereinen, für unseren FCA entschieden hat. Wir haben ihm einen Weg aufgezeigt, den wir in den kommenden Jahren gemeinsam mit ihm gehen wollen”, sagte Geschäftsführer Sport Stefan Reuter. Nach seiner Zeit beim FC Bayern hatte Dorsch zwei Jahre beim 1.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung