Fuchsstadt

Auf dem Kohlenberg wird es kämpferisch

Der FC Fuchsstadt setzt auch gegen Unterpleichfeld auf physischen Fußball.
Foto: FC Fuchsstadt       -  Foto: FC Fuchsstadt
| Foto: FC Fuchsstadt

FC Fuchsstadt - TSV Unterpleichfeld (Samstag, 16 Uhr) "Das wird eine enge Kiste", glaubt Martin Halbig , Trainer des FC Fuchsstadt vor der Heimpremiere seiner Schützlinge. Die Vergangenheit gibt ihm recht, denn Begegnungen beider Kontrahenten waren meist torarm, aber umkämpft. Typisch das letzte Aufeinandertreffen, das die Kohlenbergler auf heimischem Geläuf im Oktober 2020 mit 1:0 (Torschütze: Dominik Halbig) gewannen. Der Saisonauftakt verlief jeweils zufriedenstellend. "Dass wir bei den spielstarken Haibachern punkten, war aufgrund unserer Personalnot leicht ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung