LKR Bad Kissingen

Der Sport in der Region ist auf Eis gelegt

Das konsequente Handeln aller Beteiligten führt dazu, dass selbst Spiele ohne Fans keine Alternative mehr sind.
Unser Bild symbolisiert die aktuelle Situation im Lokalsport mehr als treffend. Foto: Rene Ruprecht       -  Unser Bild symbolisiert die aktuelle Situation im Lokalsport mehr als treffend. Foto: Rene Ruprecht
| Unser Bild symbolisiert die aktuelle Situation im Lokalsport mehr als treffend. Foto: Rene Ruprecht

Kein Sportprogramm in der Samstags-Ausgabe. Und das Mitte März, wo im Lokalsport doch eigentlich der Bär steppt, weil die Fußballer aus der Winterpause kommen und der Hallensport in seinen Saison-Endspurt geht. Aber in diesen Zeiten bestimmt eben der Corona-Virus den Rhythmus der Menschen. Gewaltige Ausmaße nehmen die Vorsorge-Maßnahmen an. Verständlich und sinnvoll, dass der Sport hier keine Ausnahme machen und seinen Beitrag leisten will, um die Infizierungs-Rate so klein wie möglich zu halten. Das konsequente Handeln aller Beteiligten führt dazu, dass selbst Spiele ohne Fans keine Alternative mehr sind.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!