Ramsthal

MP+Bastian Knauer: die Trainer-Rochade von Weindorf zu Weindorf

Bei der Suche nach einem neuen Trainer wird der SV Ramsthal ausgerechnet beim Nachbarn aus Sulzthal fündig. Es ist nicht die einzige Änderung beim um den Klassenerhalt kämpfenden Kreisligisten.Änderung
Als Trainer der SG Euerdorf/Sulzthal II stand Bastian Knauer (rechts am Spielfeldrand) nicht so sehr im Fokus der Rhöner Fußball-Welt. Das wird sich als neuer Coach des Kreisligisten SV Ramsthal ändern. Foto: ssp       -  Als Trainer der SG Euerdorf/Sulzthal II stand Bastian Knauer (rechts am Spielfeldrand) nicht so sehr im Fokus der Rhöner Fußball-Welt. Das wird sich als neuer Coach des Kreisligisten SV Ramsthal ändern. Foto: ssp
| Als Trainer der SG Euerdorf/Sulzthal II stand Bastian Knauer (rechts am Spielfeldrand) nicht so sehr im Fokus der Rhöner Fußball-Welt. Das wird sich als neuer Coach des Kreisligisten SV Ramsthal ändern. Foto: ssp

Der SV Ramsthal hat nach der Demission von Tim Herterich und Harald Bayer wieder einen Übungsleiter für seine Kreisliga-Elf. Bastian Knauer heißt der neue Trainer , der ausgerechnet vom VfR Sulzthal kommt, dem ewigen Rivalen. Dort hatte der 37-Jährige seit 2019 die in einer SG mit dem TSV Euerdorf spielende B-Klassenmannschaft betreut. "Vom Zeitpunkt der Ramsthaler Anfrage waren wir schon überrascht. Aber bei so einer Chance wollten wir Basti keine Steine in den Weg legen, auch wenn dieser Wechsel uns schon etwas weh tut", sagt VfR-Vorstand Peter Fenn, der das OK des Vereins nach einer Vorstandssitzung gab.

Weiterlesen mit MP+