LKR Bad Kissingen

Beim FC Thulba ist ein Aufwärtstrend erkennbar

Form-Check der Bezirksligisten: Mürschter Verletzungspech und fehlende Bad Kissinger Durchschlagskraft.
Übersprungs-Handlung: Bad Kissingens Luis Hüfner legt das Leder gekonnt am Sömmersdorfer Jan Brunner vorbei. Foto: Hopf       -  Übersprungs-Handlung: Bad Kissingens Luis Hüfner legt das Leder gekonnt am Sömmersdorfer Jan Brunner vorbei. Foto: Hopf
| Übersprungs-Handlung: Bad Kissingens Luis Hüfner legt das Leder gekonnt am Sömmersdorfer Jan Brunner vorbei. Foto: Hopf

FC 06 Bad Kissingen - SG Sömmersdorf/Obbach 2:2 (1:2). Tore: 0:1 Marius Bohn (15.), 1:1 Jan Krettek (19.), 1:2 Marius Bohn (29.), 2:2 Julian Hüfner (89.). Eine Woche vor dem Derby in Thulba läuft es beim FC 06 noch nicht rund. Gegen den Kreisklassisten rettete Julian Hüfner kurz vor dem Abpfiff seine Farben vor einer Blamage, die insofern erstaunlich gewesen wäre, weil der Bezirksligist in besserer personeller Besetzung auflief als in der Vorwoche. So waren Lukas Halbig, Jonas Schmitt und Luis Hüfner in den Kader zurückgekehrt, der sich gegen den Außenseiter zwar überlegen, aber zu wenig ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!