Rannungen

Beim Martial Arts-Team zahlt sich der enorme Trainingsfleiß aus

Beim TSV Rannungen gibt es viele Gürtlel in neuen Farben. Geprüft wurden auch Meistergrade.
Erfolgreiche Prüflinge bei der Gürtelprüfumg des Martial Arts-Team des TSV Rannungen.  Foto: Andre Blum       -  Erfolgreiche Prüflinge bei der Gürtelprüfumg des Martial Arts-Team des TSV Rannungen.  Foto: Andre Blum
| Erfolgreiche Prüflinge bei der Gürtelprüfumg des Martial Arts-Team des TSV Rannungen. Foto: Andre Blum

Seit August haben sich die Kämpferinnen und Kämpfer des TSV Rannungen auf ihre Gürtelprüfung vorbereitet, die nur einmal im Jahr stattfindet: im Dezember. Bis es soweit war, mussten die Prüflinge des Martial Arts-Teams unter der Leitung von Holger und Nils Volz viel Schweiß vergießen, um sich den nötigen Leistungsstand zu erarbeiten.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung