Abtswind

Champions League in Abtswind

Guðmundur Steinn Hafsteinsson kommt aus Island und hat auch schon international gespielt. Was den 31-Jährigen nach Unterfranken gebracht hat.
Guðmundur Steinn Hafsteinsson vor der Festung Marienberg in seiner vorübergehenden Wahlheimat Würzburg. Der 31-jährige Isländer hat bereits in der Qualifikationsrunde zur Champions League gespielt. Jetzt wird er den TSV Abtswind in der Fußball-Bayernliga verstärken.  Foto: Jürgen Sterzbach       -  Guðmundur Steinn Hafsteinsson vor der Festung Marienberg in seiner vorübergehenden Wahlheimat Würzburg. Der 31-jährige Isländer hat bereits in der Qualifikationsrunde zur Champions League gespielt. Jetzt wird er den TSV Abtswind in der Fußball-Bayernliga verstärken.  Foto: Jürgen Sterzbach
| Guðmundur Steinn Hafsteinsson vor der Festung Marienberg in seiner vorübergehenden Wahlheimat Würzburg. Der 31-jährige Isländer hat bereits in der Qualifikationsrunde zur Champions League gespielt. Jetzt wird er den TSV Abtswind in der Fußball-Bayernliga verstärken. Foto: Jürgen Sterzbach

Auf Island ist immer Wind. Sagt einer, der es wissen muss. Geboren ist Guðmundur Steinn Hafsteinsson zwar in Berlin, "weil meine Eltern dort studiert haben", sagt der 31-Jährige in sehr gutem Deutsch, doch die meiste Zeit verbrachte er bislang in seiner Heimat. Und seit er klein war, hat er dort Fußball gespielt.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat