LKR Bad Kissingen

Ein Kunststück aus Garitz

Alexander Flassig hätte zum Pechvogel seines Teams avancieren können, aber für die Nöth-Elf reicht es noch zu einem Punkt. Die SG Bad Bocklet/Aschach punktet in einem denkwürdigen Spiel.
Der Volkerser Kapitän  Manuel Zeitz (links) und Luca Ringelmann verfolgen mit Interesse die akrobatische Aktion von Felix Markart von der SG Oehrberg. Foto: ssp       -  Der Volkerser Kapitän  Manuel Zeitz (links) und Luca Ringelmann verfolgen mit Interesse die akrobatische Aktion von Felix Markart von der SG Oehrberg. Foto: ssp
| Der Volkerser Kapitän Manuel Zeitz (links) und Luca Ringelmann verfolgen mit Interesse die akrobatische Aktion von Felix Markart von der SG Oehrberg. Foto: ssp

A-Klasse Rhön 1 SG Gräfendorf/Dittlofsroda/Wartmannsroth - TV Jahn Winkels 0:2 (0:2). Tore: 0:1, 0:2 Felix Mast (36., 38.).In einem kampfbetonten Spiel zeigte sich die SG Gräfendorf sehr motiviert, blieb aber glücklos. Auf der anderen Seite glänzte Felix Mast mit einem schnellen Doppelpack, der das Spiel entschied. Zunächst schloss er mustergültig einen Konter ab, ehe er nur zwei Minuten später per Kopf erhöhte. Zuvor war der Torjäger wiederholt am starken SG-Schlussmann Christian Schreihanz gescheitert. "Wir können aber auch etwas positives mitnehmen", berichtete Informant Jörg Albert, "wir haben nicht ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung