Hammelburg

Hammelburg Volleys: Auftakt im Schuhkarton

Mit einem "Sachsen-Double" starten die Saalestädter in die neue Saison. Für gute Laune sorgt die Blitz-Verpflichtung von Branko Damjanovic und die Rückkehr der Fans.
Zurück bei den Hammelburg Volleys: Branko Damjanovic. Foto: Olly Wendt       -  Zurück bei den Hammelburg Volleys: Branko Damjanovic. Foto: Olly Wendt
| Zurück bei den Hammelburg Volleys: Branko Damjanovic. Foto: Olly Wendt

Mit einem Doppelspieltag in fremden Gefilden starten die Hammelburg Volleys in die Zweitliga-Saison. Am Samstag (20 Uhr) gastieren die Saalestädter beim GSVE Delitzsch, am Sonntag (15 Uhr) bei den L.E. Volleys. "Die vielen Vorbereitungsspiele waren wichtig und ich sehe unser Team gut gerüstet für den Saisonbeginn. Ziel ist es, so schnell wie möglich mental ins Spiel zu kommen", sagt der neue Headcoach Thiago Welter, der sich mit einem 14-Mann-Kader auf den Roadtrip zum "Sachsen-Double" begibt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung