Hammelburg

MP+Michael Leiber und die etwas andere Bedarfsanalyse

Der 40-Jährige weiß genau, welche Fußballer welches Auto brauchen und erzählt, wo der SV Riedenberg besonders gut aufgestellt ist.
Michael Leiber. Foto: privat       -  Michael Leiber. Foto: privat
| Michael Leiber. Foto: privat

Warum Michael Leiber gerne Baumaschinen fährt, ist womöglich eine extra Story wert. Aber der 40-jährige Automobilkaufmann aus Hammelburg ist nicht nur am Motorsport interessiert, sondern spricht im Steilpass-Interview natürlich vor allem über seinen "Job" als Fußball-Lehrer . Wer hat Sie angespielt? Michael Leiber: Hallo erstmal. Das war mein guter Freund Florian "Flo" Thurn. Er möchte wohl ein paar News von mir erfahren, da wir so selten Kontakt haben (lacht). In der Regel telefonieren wir täglich und schreiben uns noch in WhatsApp. Flo ist ein großartiger Typ, der seinen Weg als Trainer gehen ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!