Obererthal

Obererthal vergibt letzte Chance auf den Klassenerhalt

Die schwer gehandicapte Spielgemeinschaft war klar unterlegen gegen personell gestärkte Sulzdorfer. Erst in der 75. Minute bestand die Chance zur Ergebniskosmetik.
Florian Kötzner (rechts) von der SG Obererthal kann vor Sulzdorfs Carsten Eckart klären. Es nutzte nichts.       -  Florian Kötzner (rechts) von der SG Obererthal kann vor Sulzdorfs Carsten Eckart klären. Es nutzte nichts.
Foto: Thomas Sturm | Florian Kötzner (rechts) von der SG Obererthal kann vor Sulzdorfs Carsten Eckart klären. Es nutzte nichts.

SpVgg Sulzdorf - SG Obererthal 3:0 (3:0). Tore: 1:0 Luke Harth (21.), 2:0 Christoph Wasser (27.), 3:0 Carsten Eckart (31.). Gelb-rot: Julian Brust (90., Obererthal ). Auch die zweite "Sonderschicht" im Kampf um den Klassenerhalt in der Kreisklasse Rhön wussten die Obererthaler nicht zu nutzen. Nach der Niederlage gegen Sulzdorf müssen sie den bitteren Gang in die A-Klasse antreten. Vor 450 Zuschauern in Thundorf gingen die Schützlinge von Oliver Scholz, der sich aufgrund der Personalnot mit Trikot auf die Bank gesetzt hatte, schwer gehandicapt ins Spiel. Gegenüber dem Garitz-Match hatte sich das ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!