Bad Neustadt an der Saale

Rainer Lochmüller wird 70 - und beschenkt die anderen

Weil die Feier aufgrund der Pandemie bescheiden ausfällt, hat sich der BFV-Kreisvorsitzende etwas besonderes einfallen lassen.
Spendet anlässlich seines Geburtstags 1000 Euro für die Aktion Regenbogen: Rainer Lochmüller. Foto: Günter Madrenas       -  Spendet anlässlich seines Geburtstags 1000 Euro für die Aktion Regenbogen: Rainer Lochmüller. Foto: Günter Madrenas
| Spendet anlässlich seines Geburtstags 1000 Euro für die Aktion Regenbogen: Rainer Lochmüller. Foto: Günter Madrenas

Im Hause Lochmüller dreht sich fast alles um das runde Leder. "Aber ohne meine Ehefrau Reinhilde wäre das nicht möglich", betont Rainer Lochmüller, der am heutigen 1. Dezember 70 Jahre alt wird, und seit 1988 in verschiedenen Funktionen als Fußball-Funktionär beim Verband tätig ist. Von 1988 bis 2006 übte der in Bad Neustadt geborene und in Wegfurt aufgewachsene 1,91 Meter große Fußball-Fanatiker das Amt des Juniorenspielleiters beim Bayerischen Fußballverband aus, ehe er 2006 zum Kreisjuniorenleiter gewählt wurde. Im März 2010 gab er dieses Amt ab, blieb aber auf der Funktionärsbühne. Seit August ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung