Sulzthal

Feuertaufe mit Bravour bestanden

SSP_3953       -  War auf und neben dem Gelände gefordert: Kristina Ehrlich vom RFV Sulzthal (auf Amelie).Foto: ssp
| War auf und neben dem Gelände gefordert: Kristina Ehrlich vom RFV Sulzthal (auf Amelie).Foto: ssp

Seit Februar ist die neue Führungsriege um Vorsitzenden Franz Menig im Amt, und die Turnierfeuertaufe wurde eindrucksvoll bestanden. „Was aber auch nur durch den Einsatz der vielen Helfer möglich war. Ein Dankeschön an alle, vor allem an die Leute, die die Bewirtung machen, weil da bekommt man vom Turniergeschehen ja kaum etwas mit. Aber auf die Einnahmen sind wir halt angewiesen“, sagt mit Theresa Schießer die neue stellvertretende Vorsitzende im RFV Sulzthal.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung