LKR Bad Kissingen

Von wegen Aufbaugegner für Ramsthal

Der SV verliert gegen Kreisklassist Schleerieth deutlich. Der FC Fuchsstadt zeigt sich verbessert. Der FC 06 bietet Landesligist Gochsheim Paroli. Rottershausen schießt Aura ab. Schondra ringt Westheim ein Unentschieden ab.
Ramsthals Kapitän Tim Danz (Mitte) trug zwar den Führungstreffer zum 2:1 gegen Schleerieth bei. Am Ende besiegte aber der Schweinfurter Kreisklassist den Rhöner Kreisligisten deutlich mit 5:2.  Foto: Hopf       -  Ramsthals Kapitän Tim Danz (Mitte) trug zwar den Führungstreffer zum 2:1 gegen Schleerieth bei. Am Ende besiegte aber der Schweinfurter Kreisklassist den Rhöner Kreisligisten deutlich mit 5:2.  Foto: Hopf
| Ramsthals Kapitän Tim Danz (Mitte) trug zwar den Führungstreffer zum 2:1 gegen Schleerieth bei. Am Ende besiegte aber der Schweinfurter Kreisklassist den Rhöner Kreisligisten deutlich mit 5:2. Foto: Hopf

TuS Frammersbach - FC Fuchsstadt 1:1 (1:1). Tore: 1:0 Patrick Amrhein (4.), 1:1 Philipp Pfeuffer (31.). Zwei Tage nach der 0:4-Packung in Münnerstadt präsentierten sich die "Füchse" auf dem Frammersbacher Kunstrasen besser. Das lag auch daran, dass mit Lukas Lieb und Sebastian Bartel die Abwehr stabiler agierte. Diese ließ sich aber, nachdem Nico Neder die Führung verpasst hatte, bei einem Koonter des Tabellenführers der Bezirksliga West aushebeln. Nachdem sein erster Schussversuch noch abgeblockt wurde, drückte Ligatorjäger Patrick Amrhein die Kugel über die Torlinie. "Der Rückstand motivierte uns noch ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!