LKR Bad Kissingen

WMP Lauertal klaut Spitzenreiter Großbardorf II den Dreier

Die Lauertaler landen einen Coup und verlassen das unmittelbare Tabellenende. Beim SV Ramsthal kehren beim Favoriten Wülfershausen die neuen Besen besonders gut. Riedenberg punktet minimalistisch.
Steinachs Felix Back (rechts) blockt hier den Schuss eines Untererthaler Akteurs. Die Teams trennten sich torlos.       -  Steinachs Felix Back (rechts) blockt hier den Schuss eines Untererthaler Akteurs. Die Teams trennten sich torlos.
Foto: ssp | Steinachs Felix Back (rechts) blockt hier den Schuss eines Untererthaler Akteurs. Die Teams trennten sich torlos.

FC Westheim - FC Reichenbach/Burglauer/Windheim 2:3 (1:2). Tore: 1:0 Yanik Pragmann (11.), 1:1, 1:2 Niklas Zimmermann (20., 38.), 2:2 Patrick Stöth (61., Elfmeter ), 2:3 Johannes Katzenberger (76.). Gegen den FC Westheim fuhr der FC Reichenbach einen wichtigen Sieg ein und brachte etwas Abstand zwischen sich und die Abstiegsplätze. Die Westheimer gingen durch einen sehenswerten Volleyschuss von Yanik Pragmann in Führung. Die Gäste, die immer wieder gefährliche Nadelstiche setzten, ansonsten aber weniger vom Spiel hatten, konterten durch Niklas Zimmermann, der zweimal seinen Torriecher bewies und nur ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung