Hammelburg

Zu viele Leichtsinnsfehler bei Hammelburg

Die Bayernliga-Frauen des TV/DJK Hammelburg kassieren in Neutraubling nach einem spannenden und intensiven dritten Satz nun doch ihre erste Saisonniederlage. Am Tag zuvor war der Sieg noch klar ausgefallen.
Gegen die DJK Salz kassierte das Bezirksliga-Team der TV/DJK Hammelburg II eine 2:3-Niederlage. Foto: ssp       -  Gegen die DJK Salz kassierte das Bezirksliga-Team der TV/DJK Hammelburg II eine 2:3-Niederlage. Foto: ssp
| Gegen die DJK Salz kassierte das Bezirksliga-Team der TV/DJK Hammelburg II eine 2:3-Niederlage. Foto: ssp

TSV Neutraubling - TV/DJK Hammelburg 3:0 (25:23, 25:19, 30:28). "Es funktionierte einfach nichts", fasste Stefanie Kranz die erste Saisonniederlage der Hammelburgerinnen kurz und knapp zusammen. Am Tag zuvor gegen Eibelstadt noch mit guten Aufschlägen, machte man gegen Neutraubling teilweise fünf Fehler in Folge und konnte so nur bedingt Druck auf den Gegner ausüben. Der Hammelburger Block brachte auch die beiden starken TSV-Außenangreiferinnen nicht unter Kontrolle. In der Annahme und in der Abwehr hielt man seine Positionen nicht und es fehlte an Bewegung. Die eigenen Angriffe waren häufig fehlerhaft ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!