Bayer-Profi Tah will gegen Hasskommentare im Netz vorgehen

Jonathan Tah       -  Will gegen Hasskommentare in den sozialen Medien vorgehen: Leverkusens Jonathan Tah.
Foto: Thilo Schmuelgen/Reuters/Pool/dpa | Will gegen Hasskommentare in den sozialen Medien vorgehen: Leverkusens Jonathan Tah.

„Um Werte wie gegenseitigen Respekt und Positivität zu fördern und hervorzuheben, habe ich beschlossen, dass ich alle Hasskommentare aus meinen Social-Media-Kanälen unwiderruflich löschen und verbannen werde. Ich werde keine Plattform für Hass und Negativität mehr bieten!”, verkündete der 25 Jahre alte Abwehrspieler von Bayer Leverkusen via Twitter.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung