Bayern-Stresstest für Nagelsmann - Gegen Gladbach „ready”

Bayern-Coach       -  Julian Nagelsmann wartet noch auf seinen ersten Sieg als Bayern-Coach.
Foto: Sven Hoppe/dpa | Julian Nagelsmann wartet noch auf seinen ersten Sieg als Bayern-Coach.

Julian Nagelsmann stand schon wieder geschlagen in der Münchner Fußball-Arena und kämpfte innerlich mit dem Makel als Weiter-sieglos-Trainer des FC Bayern. Vier Testspiele, kein Sieg, aber gleich drei Niederlagen - das nagte trotz der begründbaren und auch erwarteten Ruckel-Vorbereitung an dem ehrgeizigen 34-Jährigen. Nagelsmann war beim TV-Interview nach dem 0:3 (0:0) gegen den SSC Neapel dennoch in der Lage, die Contenance zu wahren. „Was soll ich jetzt nach einem Vorbereitungsspiel hier einen Zampano machen? Es wird alles gut werden”, sagte er.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung