Hamburg

BBL-Spiel der Hamburg Towers in Chemnitz abgesetzt

Hamburg Towers       -  Das für nächsten Sonntag geplante Spiel der Hamburg Towers bei den Niners Chemnitz fällt aus.
Foto: Carmen Jaspersen/dpa | Das für nächsten Sonntag geplante Spiel der Hamburg Towers bei den Niners Chemnitz fällt aus.

Wie die Hamburger am Montag mitteilten, hat die Liga BBL einem Antrag der Chemnitzer auf eine Verlegung der Partie zugestimmt.

Bei den Niners hatte es in der vergangenen Woche einen positiven Corona-Test gegeben. Da das Team des Tabellen-Neunten nun bis Samstag in Quarantäne ist, wurde die Partie gegen die siebtplatzierten Hanseaten abgesetzt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

© dpa-infocom, dpa:210301-99-639932/2

Weitere Artikel
Themen & Autoren
dpa
Basketball-Bundesliga
Türme
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!