Bender will mit Leverkusen-Fans „einen heben”

Bender-Zwillinge       -  Verabschiedung ohne Fans: Für die Bender-Zwillinge ist nach der Saison Schluss mit der aktiven Laufbahn.
Foto: Ina Fassbender/AFP-Pool/dpa | Verabschiedung ohne Fans: Für die Bender-Zwillinge ist nach der Saison Schluss mit der aktiven Laufbahn.

Leverkusen (dpa) - Vor seinem traurigen Abschied ohne Einsatz und Zuschauer schickte Lars Bender eine ungewöhnliche Einladung an die Fans. „Ab sofort ist das Bierchen am Wochenende erlaubt, ohne dass sich jemand beschwert”, sagte der künftige Ehrenspielführer von Bayer Leverkusen: „Ich hoffe, dass wir dann zusammenkommen und einen heben.” Mit 32 werden der Ex-Nationalspieler sowie Zwillingsbruder Sven ihre Karriere beenden. Und die Bundesliga verliert „unglaubliche Menschen” (Trainer Hannes Wolf), „besondere Persönlichkeiten” (Sportdirektor Simon ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung