Bob-Olympiasiegerin Jamanka beendet Karriere

Bob-Pilotin Mariama Jamanka hat einen Schlussstrich unter ihre sportliche Karriere gezogen. Die Olympiasiegerin von Pyeongchang 2018 und Silbermedaillengewinnerin der Winterspiele in Peking 2022 gab ihren Rücktritt bekannt. „In meiner Laufbahn als Sportlerin hatte ich viele tolle Momente und konnte große sportliche Erfolge feiern. Jetzt habe ich allerdings für mich den Zeitpunkt gesehen, meine Karriere zu beenden und bin froh, dass ich dies nach einer olympischen Silbermedaille tun kann”, teilte die 31-Jährige vom Bob Racing Club Thüringen mit. Sie wird nun ein Studium in ihrer Heimat Berlin beginnen. ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!