Super Bowl: NFL-Star Brady will Geschichte schreiben

Tampa-Quarterback       -  NFL-Legende Tom Brady führte die Tampa Bay Buccaneers in den Super Bowl.
Foto: Matt Ludtke/FR155580 AP/dpa | NFL-Legende Tom Brady führte die Tampa Bay Buccaneers in den Super Bowl.

Tom Brady schloss seinen Sohn John nach seinem historischen Abend im bitterkalten Green Bay fest in die Arme und setzte auf dem Weg in den Flieger schon den ersten Nadelstich für den Super Bowl. Mit seinem kongenialen Partner Rob Gronkowski filmte sich der Football-Superstar mit dem Smartphone, dazu lief der Rap-Song „Bad Boy for life”. Ein ähnliches Video hatte der sechsmalige NFL-Champion Brady bereits 2019 veröffentlicht, nachdem er mit einem Sieg gegen seinen kommenden Final-Rivalen Patrick Mahomes und die Kansas City Chiefs ins Endspiel eingezogen war. Dass die Quarterback-Legende am 8. ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung