Das bringt der Wintersport am Samstag

Arnd Peiffer       -  Deutsche Hoffnung beim Verfolgungsrennen in Kontiolahti: Arnd Peiffer.
Foto: Sven Hoppe/dpa | Deutsche Hoffnung beim Verfolgungsrennen in Kontiolahti: Arnd Peiffer.

Skispringer Markus Eisenbichler zählt als Gesamtweltcup-Führender auch auf der Großschanze im russischen Nischni Tagil zu den Anwärtern auf den Tagessieg. Im deutschen Alpin-Team ruhen die größten Hoffnungen auf den Herren, bei den Biathleten auf Routinier Arnd Peiffer. SKISPRINGEN Weltcup in Nischni Tagil, Russland 16.30 Uhr: Einzel, Männer, Großschanze (ARD und Eurosport) Die deutschen Skispringer bestreiten in Russland ihr drittes Weltcup-Wochenende der Saison. Markus Eisenbichler tritt als Führender in der Gesamtwertung in Nischni Tagil an und zählt auch dort zu den Favoriten. Nicht dabei ist Karl ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung