Goyang-si

DFB-Gegner Costa Rica holt 2:2 gegen Südkorea

Heung-Min Son       -  Kapitän der südkoreanischen Nationalmannschaft Heung-Min Son machte in der 84. Minute mit seinem Treffer den Ausgleich zum 2:2.
Foto: Christian Charisius/dpa | Kapitän der südkoreanischen Nationalmannschaft Heung-Min Son machte in der 84. Minute mit seinem Treffer den Ausgleich zum 2:2.

Der deutsche WM-Gruppengegner Costa Rica hat sich in einem Fußball-Länderspiel ein 2:2 (1:1) in Südkorea erkämpft.

Beide Treffer für die Mittelamerikaner erzielte Jewison Bennette (41. und 64. Minute). Für Südkorea trafen zwei Ex-Hamburger: Hee-chan Hwang (28.) und Heung-min Son (85.). In der Schlussphase sah Costa Ricas Keeper Esteban Alvarado noch die Rote Karte (81.).

Costa Rica ist am 1. Dezember der letzte Gruppengegner der deutschen Mannschaft bei der WM in Katar. Der füfmalige WM-Teilnehmer hatte sich erst in den Playoffs gegen Neuseeland für die Endrunde qualifiziert.

Themen & Autoren / Autorinnen
dpa
Fußball-Länderspiele
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel