Rast mit Doppelsieg in Belgien: „Wir sind wieder da”

Doppelsieg       -  René Rast vom Audi Sport Team Rosberg jubelt in Zolder.
Foto: Thomas Suer/Hoch Zwei/ITR/DTM/dpa | René Rast vom Audi Sport Team Rosberg jubelt in Zolder.

Nach zwei Siegen im belgischen Zolder glaubt DTM-Champion René Rast wieder an die erfolgreiche Titelverteidigung im Deutschen Tourenwagen-Masters. „Wir sind wieder da! Auf genau so etwas haben wir wieder gewartet”, sagte der Audi-Pilot nach seinem vierten Saisonsieg am Sonntag. Bereits am Vortag hatte sich der 33-Jährige aus Minden durchgesetzt und konnte einen Tag später für noch mehr Spannung in der Meisterschaft sorgen. Als neuer Zweiter beträgt sein Rückstand auf den Gesamtführenden Nico Müller aus der Schweiz bei noch vier ausstehenden Rennen gerade noch zehn Punkte. „Es war so ein ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung