Emotionaler Chiellini-Abschied bei Juve - „Gehe mit Freude”

Giorgio Chiellini       -  Verabschiedete sich von den Juve-Fans: Giorgio Chiellini.
Foto: Claudio Benedetto/LPS via ZUMA Press Wire/dpa | Verabschiedete sich von den Juve-Fans: Giorgio Chiellini.

Mit einer symbolträchtigen Auswechslung in der 17. Minute für 17 Jahre im Trikot von Juventus Turin ist der italienische Fußball-Europameister Giorgio Chiellini beim Rekordmeister emotional verabschiedet worden. Der 37-Jährige sagte beim 2:2 gegen Lazio Rom dem Juve-Publikum Ciao, warf der Menge Handküsse zu und umarmte seine Teamkollegen, als er vom Platz ging. Womöglich wird der Verteidiger, der auch seine Nationalmannschaftskarriere beendet, in die amerikanische Liga MLS wechseln. „Ich habe mein Debüt gegen Messina gegeben, als ich für Pavel Nedved kam. Das war der Beginn einer langen Geschichte, die ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!