Zeit für Emotionen - Aber nicht vor Mick-Schumacher-Start

Mick Schumacher       -  Gibt in diesem Jahr sein Debüt in der Formel 1: Mick Schumacher.
Foto: Hasan Bratic/dpa | Gibt in diesem Jahr sein Debüt in der Formel 1: Mick Schumacher.

Wenn die Roten Ampeln auf dem Bahrain International Circuit zu seinem erstem Formel-1-Rennen erlöschen, ist im Rennwagen von Mick Schumacher kein Platz für große Gefühle. Es werde sicherlich mal einen emotionalen Moment geben. „Aber bestimmt nicht in der Aufwärmrunde oder direkt vor dem Start”, sagte Schumacher der Deutschen Presse-Agentur: „Da ist man schon so konzentriert, da kommen solche Gedanken nicht. Spätestens wenn man den Helm aufsetzt, dreht sich alles nur noch um das Rennen, das vor einem liegt.” Als Papa Michael vor elf Jahren am 14. März 2010 in der Wüste von Sakhir sein ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung