Marseille

Frankreichs Spitzenteams Lille, Lyon und Paris gewinnen

Olympique Marseille - Paris Saint-Germain       -  PSG-Torschütze Kylian Mbappe (r) feiert mit Idrissa Gueye die Führung in Marseille.
Foto: Daniel Cole/AP/dpa | PSG-Torschütze Kylian Mbappe (r) feiert mit Idrissa Gueye die Führung in Marseille.

Die Tore für den Gast schossen Kylian Mbappé (9. Minute) und Mauro Icardi (24.). Spitzenreiter bleibt OSC Lille nach einem 2:0 (1:0) beim FC Nantes. Zweiter ist unverändert Olympique Lyon, das 3:0 (2:0) bei Racing Straßburg gewann. Lille kommt nach 24 Spielen auf 54 Zähler, Lyon hat 52 und Paris 51 Punkte.

© dpa-infocom, dpa:210207-99-342675/3

Weitere Artikel
Themen & Autoren
dpa
FC Nantes
FC Paris St. Germain
Ligue 1
OSC Lille
Olympique Lyon
Olympique Marseille
Racing Straßburg
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!