Frings verlängert als Chefcoach von Darmstadt 98

Torsten Frings hat seinen Vertrag als Cheftrainer des Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 langfristig verlängert. Der frühere Nationalspieler unterschrieb einen bis 2020 gültigen Kontrakt, wie der Club mitteilte.
Vertragsverlängerung       -  Torsten Frings will als Trainer in Darmstadt etwas aufbauen. Foto: Ina Fassbender
Foto: dpa | Torsten Frings will als Trainer in Darmstadt etwas aufbauen. Foto: Ina Fassbender

Auch Co-Trainer Björn Müller, Athletiktrainer und Spielanalyst Kai Peter Schmitz sowie Torwarttrainer Dimo Wache verlängerten vorzeitig um drei Jahre. „Wir schätzen das Familiäre und das Bodenständige am SV 98, aber auch den Willen, etwas aufzubauen und sich im Profifußball zu etablieren”, sagte Frings laut Vereinsmitteilung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!