Früherer VfB-Profi Soldo: Karrieredauer wird sich verlängern

Zvonimir Soldo       -  Trotz der frühen Rücktritte einiger Nationalspieler glaubt Zvonimir Soldo nicht an einen neuen Trend.
Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild | Trotz der frühen Rücktritte einiger Nationalspieler glaubt Zvonimir Soldo nicht an einen neuen Trend.

„Ich bin sogar der festen Überzeugung, dass sich die Karrieredauer in der Zukunft weiter verlängern wird”, sagte der einstige Profi des VfB Stuttgart bei „t-online.de”. „Zu meiner Zeit galten Spieler mit 30, 31 Jahren bereits als alt. Da wird es ein Umdenken geben”, sagte der 52-Jährige. „Wir werden nicht mehr von einem 30-Jährigen als im „fortgeschrittenen Alter” sprechen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!