Gentner, Kießling und Co.: Start für Manager von morgen

Union-Profi       -  Christian Gentner ist beim neuen Management-Lehrgang dabei.
Foto: Andreas Gora/dpa | Christian Gentner ist beim neuen Management-Lehrgang dabei.

Irgendwann will wohl auch Christian Gentner Trikot und Stutzen gegen Anzug und Krawatte tauschen. „Der Fußball war immer Mittelpunkt meines Lebens und wird es auch bleiben”, sagt der Mittelfeldspieler des 1. FC Union Berlin im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. Er wolle dem Fußball definitiv „später in anderer Funktion erhalten bleiben”. Wo und welche das sein und ob der Weg vom Rasen in die Geschäftsstelle einmal nahtlos erfolgen wird, ist offen. Der 409-malige Bundesliga-Spieler denkt auch noch nicht ans Karriereende, sehr wohl aber schon an die Zeit danach. Gentner ist einer ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung