Gießen zweiter Absteiger aus der Bundesliga

BBL       -  Die Jobstairs Gießen 46ers sind aus der Basketball-Bundesliga abgestiegen. (Symbolbild)
Foto: Thomas Kienzle/dpa | Die Jobstairs Gießen 46ers sind aus der Basketball-Bundesliga abgestiegen. (Symbolbild)

Die Jobstairs Gießen 46ers stehen als zweiter Absteiger aus der Basketball-Bundesliga fest. Die Hessen verloren gegen die Niners Chemnitz deutlich mit 70:91 (31:52) und haben bei noch drei auszutragenden Spielen keine Chance mehr auf den Klassenerhalt. Neben Gießen müssen auch die Fraport Skyliners aus Frankfurt sportlich die Liga verlassen. „Wir müssen das jetzt erstmal verarbeiten. Es ist enttäuschend und traurig. Jetzt muss etwas im Verein verändert werden”, sagte Gießens Profi Bjarne Kraushaar bei Magentasport. Die Partie in der Sporthalle Gießen-Ost wurde durch ein schwaches ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!