Görges rechnet nicht mehr mit Tennisturnieren 2020

Skeptisch       -  Julia Görges glaubt nicht, dass in diesem Jahr nochmal Turnier-Tennis gespielt wird.
Foto: Dita Alangkara/AP/dpa | Julia Görges glaubt nicht, dass in diesem Jahr nochmal Turnier-Tennis gespielt wird.

„Ich sag mal so: Wir sind ein komplett internationaler Sport, in dem Spielerinnen und Spieler aus allen Ländern zusammenkommen müssen. Ganz logisch und normal betrachtet in Sachen Reisefreiheit: Ich wäre ziemlich überrascht, wenn dieses Jahr noch irgendein Turnier stattfinden wird”, sagte die 31-Jährige, die in Regensburg lebt, der „Süddeutschen Zeitung”. Dies sei ihre „persönliche Meinung”, sagte Görges. „Deshalb bin ich da relativ entspannt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung