Fußball, Bezirksliga Ost

Dampfach trennt sich von Rögele

Der Bezirksligist und sein Trainer haben nach der 1:3-Heimniederlage gegen Altbessingen ihre Zusammenarbeit beendet.
Steffen Rögele ist ab sofort nicht mehr Trainer bei der DJK Dampfach. Foto: Hans Will
Die DJK Dampfach steht aktuell ohne Trainer da. Steffen Rögele, erst zur Saison 2018/19 von der SG Hettstadt nach Dampfach gekommen, und der Tabellenneunte der Bezirksliga Ost, einigten sich laut einer Mitteilung des Vereins darauf, die Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung zu beenden. "Nach einem ausführlichen und intensiven Gespräch zwischen Vorstand Bernd Riedlmeier und Trainer Steffen Rögele haben beide Seiten einvernehmlich beschlossen, dass die Zusammenarbeit zum sofortigen Zeitpunkt beendet wird. Riedlmeier bedankte sich bei Rögele für die gute Arbeit sowie sein Engagement bei der DJK Dampfach ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen