SCHWIMMEN

Ganz stark im Team-Wettkampf

Ob Weihnachtsvierkampf oder Wasserfloh: Die Haßberg-Schwimmer trumpften in Coburg auf.
Die Nachwuchsschwimmerinnen und -Schwimmer der SG Haßberge (im Bild Eleonora Martani beim Brustschwimmen) beweisen beim 13. Weihnachtsvierkampf der AWV Coburg ihre gute Form. Foto: Foto: Mark Zehe
Noch im zu Ende gehenden Jahr 2018 machten sich die Leistungsschwimmer der SG Haßberge wieder auf den Weg nach Coburg, um dort am 13. Weihnachtsvierkampf der AWV Coburg teilzunehmen. Mit mehreren Podestplätzen in den Endläufen lieferten dabei nicht nur die erfahrenen Schwimmer ein gutes Ergebnis ab. Auch der jüngste Schwimmnachwuchs platzierte sich couragiert vorne und holte sich beim „Coburger Wasserfloh“ gleich mehrere Medaillen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen